Abraham gegen streich. Eklat um Streich und Abraham: DFB

Bundesliga: Christian Streich versus David Abraham in der Taktikanalyse

abraham gegen streich

Sieht Abraham auf dem Weg zum Ball, stellt sich plötzlich genau. Schiedsrichter Felix Brych 44 , Betreuer und Ordner hatten alle Mühe, die Lage zu beruhigen, was schließlich aber gelang. Glaube nicht, dass wir ihn vor Weihnachten noch spielen sehen. Vor allem diese wunderbaren Aussagen von Streich zu dem ganzen Vorfall. Auch die weiteren Szenen der Nachspielzeit dürften die 24. Eintracht Frankfurt verbreitete via Twitter ein Foto, auf dem sich Abraham und Grifo die Hand geben. Aber wenn se net so wild wäre, dann hätte se au net so viel Erfolg.

Nächster

Nach Rambo

abraham gegen streich

Denn jeder konnte Abrahams rücksichtslose Aktion sehen, es war am Ende und darüber hinaus das Gesprächsthema. Ohne Erfolg: Schiedsrichter Brych ließ ihn aus der Kabine holen - und zeigte auch ihm die Rote Karte. Das sind alles Sperren, die kein Mensch braucht. Offenbar war man sich unter den Klubs schnell einig geworden, dass man die Stimmung in Anschluss an die Szenen der Schlussminute nicht weiter aufheizen sollte. Die Folge: Rot für den Argentinier sowie für Freiburgs Vincenzo Grifo, der Abraham ins Gesicht gefasst hatte. Er inszenierte es auf auf der hohen Bühne der Bundesliga, was sich da abspielt, findet gern Nachahmer im hintersten Winkel der Fußballrepublik.

Nächster

David Abrahams Rempler gegen Christian Streich: Twitter

abraham gegen streich

Eintracht Frankfurts Kapitän hat für seine Rote Karte wegen seines Remplers gegen Freiburgs Trainer Christian Streich eine Sperre von sieben Wochen bis zum 29. Videobeweis nur Griffo in's Gesicht? Eins-gegen-Eins-Spieler, die mal etwas Überraschendes machen, sind ja so schwer zu finden heutzutage. . Dass Schiedsrichter Felix Brych Frankfurts Abraham mit Rot vom Platz schickte, war dann natürlich korrekt. Das bleibt erst einmal in der Kabine. Denn ungeschehen macht die Versöhnung die Tätlichkeiten nun einmal nicht. Er ist natürlich emotional, dennoch darf ihm das nicht passieren.

Nächster

David Abrahams Rempler gegen Christian Streich: Twitter

abraham gegen streich

Gerade in Zeiten, in denen Schiedsrichter in unteren Klassen fast schon Freiwild sind, müssen sich Elitesportler ihrer Vorbildfunktion bewusst sein. Ich habe gesagt: David, alles okay. Es hat einige Zeit gedauert, ehe er wieder so richtig auf die Beine kam. Dass die Eintracht beim sechsten Spiel in 18 Tagen ebenfalls stark gespielt hatte und einen Punkt verdient gehabt hätte, war allerdings nicht der Grund, warum es so viele lange Gesichter im Lager der Hessen zu sehen gab. Es war eine Szene wie beim Wrestling, ein Aufprall zweier Körper, Streich ging zu Boden und blieb verdutzt liegen. Abraham näherte sich und rannte den Trainer im Vorbeilaufen um. Fußball ist ein Kampfsport, das war allerdings an der falschen Stelle.

Nächster

Freiburg

abraham gegen streich

Der Kontrollausschuss wird seinen Antrag zunächst auch den Beschuldigten zustellen, die diesem vorab zustimmen können. David Abraham muss allerdings nicht befürchten, auch in der Europa League zusehen zu müssen. Er hat sich Entschuldigt, Streich hat sie angenommen und gut ist's. Ihm sind die Sicherungen durchgebrannt. David Abraham und Vincenzo Grifo gerieten bereits 2016 aneinander Neben David Abraham hatte auch der bereits ausgewechselte Vincenzo Grifo in der Nachspielzeit der Partie die Rote Karte gesehen. Pikant: Die Zeitlupe zeigt, dass Streich unmittelbar vor dem Zusammenprall Abraham noch einige Worte zuruft. Während die Breisgauer auf den vierten Platz kletterten, rutschte Frankfurt nach dem sechsten Spiel innerhalb von 18 Tagen auf den neunten Rang ab.

Nächster

Nach Rambo

abraham gegen streich

Ganz so dramatisch war die Rambo-Aktion am Sonntag nicht, auch wenn wieder der Arm im Spiel war. Beruhigen ging nicht mehr, der war ja Vollgas unterwegs. Der Ball isch an mir vorbeigrollt und dann hat er mich, bumm, über de' Hufe grannt. Und er hat darauf geantwortet: 'Ich dachte du bist stabiler. Damit verlief der Tag gleich doppelt bitter für die Gäste, , sondern neben Abraham auch noch auf Gelson Fernandes Gelb-Rot verzichten müssen. Was dem Schiedsrichterteam in der großen Hektik entging: Der ausgewechselte Vincenzo Grifo war zu Abraham gerannt und hatte diesem ins Gesicht und an den Hals gefasst.

Nächster

Eklat um Streich und Abraham: DFB

abraham gegen streich

Aber: Die Spieler schalten auf dem Platz alles aus, ihnen ist alles egal. Harter Verteidiger, aber nicht brutal Wie geht es weiter? Brychs Kollege Benjamin Brand saß in Köln vor dem Monitor und entdeckte bei der Überprüfung der Szenen die zweite Tätlichkeit. Abraham hatte Freiburgs Trainer im hohen Lauftempo niedergestreckt - kurz bevor Streich zu Boden ging, fuhr Abraham den Arm leicht aus. Bundesliga: Streich spricht nach Abraham-K. Trainer Adi Hütter sagte, er habe die Situation in diesem hitzigen nicht gesehen. Eine körperliche Attacke gegen denTrainer darf es im Fußball nicht geben. Mir egal, ob Grifo und Abraham sich nach dem Spiel die Hand geben.

Nächster