Präsident europäische kommission. Präsident der europäischen Kommission: Das sind seine Aufgaben

Presidänt vo dr Europäische Kommission

Präsident europäische kommission

Juni 1970 Belgien liberal 2 1. Die Kommission leitet diesen Vorschlag zum Zwecke der Information auch den nationalen Parlamenten zu. Die Kommission kann ihren Rechtsetzungsvorschlag etwa zurücknehmen, wenn eine von Parlament und Rat beabsichtigte Änderung den Vorschlag in einer Weise verfälscht, die der Verwirklichung der mit ihm verfolgten Ziele entgegensteht. Des Weiteren muss jedes Kommissionsmitglied zurücktreten, wenn es vom Kommissionspräsidenten dazu aufgefordert wird. Die Kommission arbeitet sämtliche Legislativvorschläge für Verordnungen oder Richtlinien aus, die zur Durchführung der Verträge erforderlich sind, und legt sie dem Rat und dem Parlament vor siehe Arbeitsblatt. Jeder Ausschuss bewertet dann in einer Sitzung das Fachwissen und den Auftritt des jeweiligen Kandidaten.

Nächster

Infografik: Die neue Europäische Kommission

Präsident europäische kommission

Anschließend benötigt der Kommissionspräsident ein erstes Zustimmungsvotum des. November 2014 aus einer Zahl von Mitgliedern besteht, die zwei Dritteln der Zahl der Mitgliedstaaten entspricht. In den Wochen, in denen das Plenarsitzungen in abhält, tagt auch das Kommissionskollegium dort. Somit besteht die Kommission aus 27 Mitgliedern - darunter der Präsident, der die Kommission leitet, und mehreren Vizepräsidenten. Im Ratifikationsverfahren stieß die vorgesehene Verkleinerung vor allem in einigen kleineren Ländern auf Kritik und galt als einer der Gründe, weshalb das , das in über den Vertrag abgehalten wurde, scheiterte. Inbesondere setzt die Kommission auf Investitionen in nachhaltige Technologien, was sowohl dem Umweltschutz als auch dem wirtschaftlichen Wachstum dienen soll. Laut dem hätten nur noch zwei Drittel der Mitgliedsländer einen Kommissar aufstellen können, was der Europäische Rat aber zunächst aufschob.

Nächster

Kommission Juncker

Präsident europäische kommission

Der Hohe Vertreter ist gleichzeitig ein Vizepräsident der Kommission. Nach Zustimmung des Parlaments wird die Kommission vom Europäischen Rat mit qualifizierter Mehrheit ernannt. Dazu müssen sie nicht die nächsten Europawahlen 2019 abwarten. Schließlich muss die gesamte Kommission — einschließlich der Präsidentin bzw. Juni 2007 ein detailliertes Mandat für eine Regierungskonferenz, die dann am 13.

Nächster

Kommission Juncker

Präsident europäische kommission

Die Staats- und Regierungschefs schlagen den Präsidenten der Europäischen Kommission vor, der abschließend vom Europäischen Parlament bestätigt werden muss. Ursula von der Leyen hat als Präsidentin der Europäischen Kommission für die kommende Periode bis 2024 gesetzt. Vor allem die , die zuvor ausschließlich dem unterlag, wurde in den Bereich des übergeführt, sodass die Kommission hier dieselben Kompetenzen erhielt wie in anderen Feldern. Die Kommission arbeitet folglich nach den von ihrem Präsidenten vorgeschlagenen politischen Leitlinien. Zuschnitt und Verteilung der Ressorts kann der Kommissionspräsident auch später jederzeit wieder verändern. Der Europäische Rat legt zugleich unter Zustimmung des Kommissionspräsidenten fest, welcher der das Amt des Hohen Vertreters für Außen- und Sicherheitspolitik übernehmen soll; dieser ist zugleich einer der Vizepräsidenten der Kommission.

Nächster

Wahl der Europäischen Kommission (Infografik)

Präsident europäische kommission

Die Kommissare entstammen daher meistens denjenigen Parteien, die in ihrem jeweiligen Land die Regierung bilden. Rat und Parlament können die Vorschläge der Kommission zwar abändern und erweitern, sie können aber nicht von sich aus ein einleiten. Januar 1977 Frankreich konservativ 5 6. Eine Wirtschaft, deren Rechnung für die Menschen aufgeht Die europäische Komission setzt außerdem auf sozial gerechtes Wirtschaftswachstum und wirtschaftliche Stabilität. Auch der Präsident der Kommission ist Mitglied, allerdings ohne Stimmrecht.

Nächster

Präsident der Europäischen Kommission

Präsident europäische kommission

Im nimmt sie vor allem Aufgaben der wahr und entspricht damit der in Systemen. Sitz der Kommission ist ; einige Dienststellen befinden sich in. Sie möchte zum einen Individuen mehr Schutz und Kontrolle ihrer persönlichen Daten ermöglichen. Die Ernennung von neuen Kommissaren läuft in all diesen Fällen nach demselben Verfahren ab wie bei einer regulären Neubesetzung, wobei die Amtszeit der neu ernannten Kommissare nur bis zum Ende der laufenden Legislaturperiode des Europäischen Parlaments dauert. Anders als nationale Regierungschefs, die meistens selbst die Kompetenz haben, die ihrer Regierung zu ernennen, hat der Kommissionspräsident bei der Auswahl der Kommissionsmitglieder nur begrenzte Befugnisse. Dazu gehören neben den abgezogenen britischen Bargeldeinlagen von etwa 3,5 Milliarden Euro auch abrufbares Kapital im Umfang von etwa 38 Milliarden Euro.

Nächster

Die EU

Präsident europäische kommission

Die Kommissare werden stattdessen von den gewählten Regierungen ihrer Staaten ernannt und vom Europäischen Parlament angehört, bestätigt oder abgelehnt. Eines der Kommissionsmitglieder nimmt als eine Leitungs- und Sprecherfunktion ein, ansonsten ist jedem Kommissar ein bestimmtes politisches zugeordnet. Er gibt die Leitlinien der Kommissionsarbeit vor und soll für eine effektive und kollegiale Arbeitsorganisation der Kommission sorgen. So soll jede Initiative eines Kommissars die Unterstützung eines Vizepräsidenten benötigen, um in das Arbeitsprogramm der Kommission einzufließen. In einem ersten Schritt wählt das Europäische Parlament den vom Rat für das Amt des Präsidenten der Kommission vorgeschlagenen Kandidaten. Die Kommission setzt sich aus 27 Mitgliedern zusammen, darunter auch der Präsident der Kommission sowie die Vizepräsidenten. Meist hatten sie nur recht kurze Amtszeiten; in der öffentlichen Aufmerksamkeit wurden sie durch die neu einsetzenden Gipfeltreffen der europäischen Staats- und Regierungschefs im verdrängt.

Nächster