Schmerzen im linken unterleib. Schmerzen im Unterleib, links, Mann, Frau, rechts, Schwanger, Rücken

Unterleibsschmerzen (Unterbauchschmerzen) beim Mann: Ursachen & Behandlung

schmerzen im linken unterleib

Damit ist der Bauchbereich sehr sensibel und linksseitige können schnell auftreten. Oftmals sind die Symptome diffuser. Zur Sicherheit empfiehlt sich bei einem Bluterguss am Hoden 3 grundsätzlich der Gang zum Arzt Vorbeugung: Bei Sportarten mit Körpereinsatz und Bällen empfiehlt sich das Tragen eines Suspensoriums zum Schutz der Genitalien. Er wird insbesondere den Enddarm noch eingehender inspizieren. Dein Arzt muss chronische oder anhaltende Schmerzen untersuchen, um schwerwiegende Ursachen auszuschließen. Liegt der Blinddarm an einer ungewohnten Stelle, kann auch seine Entzündung für stechende Unterbauchschmerzen auf der linken Seite verantwortlich sein.

Nächster

Schmerzen linker Unterbauch

schmerzen im linken unterleib

Darüber hinaus führen typischerweise zu Schmerzen links im Unterleib. Eine Nebenhodenentzündung kann ähnliche Schmerzen verursachen und muss deshalb ausgeschlossen werden. Linke Oberbauchschmerzen nach dem Essen Sodbrennen Nach den Mahlzeiten kann Sodbrennen eine mögliche Schmerzursache darstellen, schuld ist hier die Magensäure. Die Beschwerden können durch Verzicht auf diese Speisen oder die Einnahme eines magensäureneutralisierenden Mittels Antazidum gelindert werden. Eine Entzündung von Eileitern und Eierstöcken Adnexitis wird mit Antibiotika behandelt. Links unten in der Bauchhöhle spielen bei Schmerzen vor allem Enddarm, Sigmadarm, absteigender Dickdarm und Krummdarm eine Rolle — sofern es sich nicht um einen ausstrahlenden Schmerz handelt. Zuweilen lassen sich die Ursachen nicht genau lokalisieren, die Schmerzen können entfernt vom schmerzauslösenden Organ auftreten.

Nächster

Ziehen im Unterleib

schmerzen im linken unterleib

Die Bauchmuskulatur kann beschädigt sein und Unterleibskrämpfe verursachen. Es erkranken am vor allem Kinder. Mediziner gehen darüber hinaus weiteren Vermutungen nach, etwa, ob eine gestörte Darmbarriere gegenüber den normalen Darmkeimen, gesteigerte Abwehrreaktionen oder Infektionen des Darms als Auslöser infrage kommen. Die Verbesserung deiner Ernährung und die Steigerung der sportlichen Betätigung sind zwei der effektivsten Behandlungen. Auch Abschnitte des Magens, die Milz, Teile der Bauchspeicheldrüse des Pankreas und Teile des Bauchfells befinden sich links im Ober- und Mittelbauch.

Nächster

Unterleibsschmerzen: Ursachen, Diagnose, Therapie

schmerzen im linken unterleib

Diese Schmerzen können individuell stärker oder schwächer sein und sind nur in seltenen Fällen ein Grund zur Besorgnis. Höre auf deinen Körper und gehe lieber früher als später zum Arzt, wenn die Schmerzen anhalten. Er kann Ihnen auch sagen, welches Schmerzmedikament für Sie am wirksamsten ist. Leistenbruch Ein Leistenbruch ist das Ergebnis eines inneren Organs oder eines anderen Körperteils, das den ihn umgebenden Muskel oder Gewebe durchdringt. Zudem sollte beobachtet werden, ob die Schmerzen links im Unterleib mit weiteren Symptomen, beispielsweise , , oder , einhergehen.

Nächster

Unterleibsschmerzen: Ursachen und Tipps

schmerzen im linken unterleib

Deshalb ist die Früherkennung im Rahmen der Darmkrebsvorsorge so bedeutsam. Sie können in bestimmten Situationen immer wieder auftauchen oder sich mehr oder minder dauerhaft einnisten. Sofort handeln muss man, wenn sich die gesamte Bauchdecke verhärtet und starke Schmerzen bei Berührung auftreten. Auch eine ist eine mögliche Ursache für das Auftreten von linksseitigen Unterbauchbeschwerden bei Frauen. Kommt es durch die Darmwandaussackungen jedoch zu Schmerzen links im Unterleib, die bis in den Rücken ausstrahlen, so sollte eine Therapie eingeleitet werden.

Nächster

Linksseitige Bauchschmerzen: Was steckt dahinter?

schmerzen im linken unterleib

Wenn Sie nicht wissen, was genau Sie krank sind, dann suchen Sie sofort einen Arzt auf. Verletzungen der Muskeln oder auch der inneren Organe führen ebenfalls zu einem Ziehen im Unterbauch, das in vielen Fällen bis in den Rücken ausstrahlt. Tumoren und Krebs im Darm als Ursache von Unterleibsschmerzen Gutartige wie bösartige Tumoren im Dünn- und Dickdarm bereiten anfangs häufig keine charakteristischen Beschwerden. Dies kann Bauchschmerzen verursachen und zu Unfruchtbarkeit führen. In anderen Fällen sind die Verdauungsorgane oder der Harntrakt der Ursprung von Schmerzen im Unterleib. Da Frauen eine deutlich kürzere aufweisen als Männer, können entzündliche Prozesse der ableitenden Harnwege vorwiegend beim weiblichen Geschlecht beobachtet werden.

Nächster